Rechtsanwalt Bertram Heßler - Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht - Mediator -
Sie befinden sich hier:
» Startseite » Gesellschaftsrecht & Handelsrecht Klick auf linkes oder rechtes Bild bewegt Navigation. Klick auf Mitte: Bereich auswählen. Flash oder Javascript erforderlich.

Handelsrecht & Gesellschaftsrecht

Informationen zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Themenauswahl

Die Themenauswahl, kann auch das links stehende Menü erolgen, wenn ihr Browser über Javascript verfügt.


Im Folgenden finden Sie
Informationen zum Gesellschaftsrecht
in alphabetischer und chronologischer Reihenfolge sortiert.

Bitte beachten Sie die jeweilige Datumsangabe.

Zusäztliche Informationen finden Sie hier zum Handelsrecht, Geschäftsprozessen, Jahresabschluß, MoMiG, Recht der Unternehmen und Unternehmensformen.

Weitere Informationen finden sie auf den Seiten der übrigen Rechtsgebiete sowie in den Bereichen
In aller Kürze,
Mandanteninformation und
wichtige Änderungen.
Die Inhalte dieser Internetseite ersetzen keine Rechtsberatung im Einzelfall. Für Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit kann keine Gewähr übernommen werden.

HauptseitenInhalte Gesellchaftsrecht

Themenübersicht alphabetisch

Abberufung GbR Geschäftsführer erstellt: 17.03.2008 Der BGH die Kündigung von GbR-Geschäftsführer erleichtert (Az. II ZR 67/06, Urteil vom 11. 2.2008). Sinngemäß heißt es im aktuellen Urteil: [ Hat der Geschäftsführer einer ...

Corporate Governance Kodex Die Bekanntmachung des (neuen) "Deutschen Corporate Governance Kodex" in der Fassung vom 26. Mai 2010 ist 2. Juli 2010 erfolgt.

Deutsche Bank - Hauptversammlungsbeschlüsse Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main bestätigte in zweiter Instanz: Die Hauptversammlungsbeschlüsse der Deutschen Bank aus dem Jahre 2008 sind wohl unzulässig. Die Revision zum Bundesgerichtshof...

Europäische Aktiengesellschaft - SE Die Europäische Aktiengesellschaft

Geschäftsführeranstellungsvertrag jetzt überprüfen Die Überprüfung von Geschäftsführeranstellungsverträgenverträgen ist aufgrund der aktuellen Gesetzesänderungen insbesondere im Bereich des GmbH-Gesetzes, des Gewerbesteuer- und Körperschaftsteuerre...

Geschäftsführungsbefugnis auf dem Prüfstand Hier Eintragung von "Alleinvertretungsbefugnis" im Handelsregister Die Eintragung im Handelsregister, nach der ein Geschäftsführer befugt sein soll, die Gesellschaft "alleinvertretungsbefugt" zu ...

Rechtsanwalt Bertram Heßler - Über die Kanzlei

Gesellschafterbeschlüsse im Umlaufverfahren Die Fassung eines Gesellschafterbeschlusses ist nach einer Entscheidung des OLG Thüringen vom 9. 1.2006 auch ohne Einberufung einer Gesellschafterversammlung möglich. Das Gericht bestätigt: Beschl...

Handelsregister Leonberg umgezogen 21. 7.2006 Der Umzug des Handelsregisters (HREG) Leonberg nach Stuttgart ist in vollem Gang. In den nächsten Tagen werden die Betriebe darüber informiert, daß Sie ihr Briefpapier zu ändern haben....

Handelsregister wird von Leonberg nach Stuttgart v Juni 2006 Im Rahmen der Einführung des elektronischen Handelsregisters wird das bisher in Leonberg geführte Handelsregister vom AG Leonberg an das AG Stuttgart abgegeben. Dadurch kann es zeitweis...

Handelsvertreterrecht in Europa erstellt: 31.10.2007 Das deutsche Handelsvertreterrecht richtet sich nach den Vorschriften der 84 ff. HGB (Handelsgesetzbuch), das an das Recht der Europäischen Union angeglichen wurde. Auch i...

Limited Die Ltd. wird aus sozialversicherungsrechtlichen, steuerlichen und haftungsrechtlichen Gründen immer wieder als Alternative zu Gesellschaften nach deutschem Recht angesehen. Diese Auffassung teile...

Limited - Haftung Direktor 2006 - April Erstmals hat sich ein deutsches Landgericht zur Haftung des Direktors einer allein in Deutschland tätigen Limited in der Insolvenz der Gesellschaft geäußert. Wie bereits in meinen Erl...

Limited – keine Zweigniederlassung in Deutschland 7. Juli 2007 Der Bundesgerichtshof hat mit Beschluss vom 7. Mai 2007 entschieden, daß dem Antrag auf Eintragung einer Zweigniederlassung ins deutsche Handelsregister, die eine britische Limited be...

Neues Vereinsrecht Ohne Einspruch passierte am 18. 9.2009 die Änderung des Vereinsrechts den Bundesrat. Wichtige Änderungen

Pflichtangaben im Geschäftsverkehr Jeder muß sogenannte Pflichtangaben auf seinen Geschäftspapieren vornehmen. Am 10. November 2006 wurde das Gesetz über elektronische Handelsregister und Genossenschaftsregister sowie das Unternehm...

Revision von Satzung und Gesellschaftsverträgen Weithin übersehen wird, dass die Änderungen des deutschen Gesellschaftsrechts durch das MoMiG, Steuerrechtsänderungsgesetze 2008 sowie aktuelle Rechtsprechung zum Handels-, Gesellschafts- und Steue...

Sozialversicherungsrückstand bei Firmenübernahme Der Übernehmer einer Firma haftet der Krankenkasse nach einer Entscheidung des Landessozialgericht Rheinland-Pfalz nicht für Ansprüche wegen der Nachforderung von Beiträgen zur gesetzlichen Renten-...

Überprüfung und Änderung von Satzungen notwendig Die Überprüfung von Satzungen (Gesellschaftsverträgen) ist aufgrund der aktuellen Gesetzesänderungen insbesondere im Bereich des GmbH-Gesetzes, des Gewerbesteuer- und Körperschaftsteuerrechts und d...

UMAG Durch das am 1.11.2005 in Kraft getretene UMAG wurden die zentralen Bestimmungen des Aktienrechts modernisiert.

Veräußerung von GmbH-Anteilen Durch die Unternehmenssteuerreform 1999-2002 haben sich wesentliche Änderungen beim Verkauf und Erwerb von GmbH-Anteilen ergeben. Neu geregelt sind Fragen des Betriebsvermögens, wesentlicher und ni...

Themenübersicht nach Datum

Corporate Governance Kodex Die Bekanntmachung des (neuen) "Deutschen Corporate Governance Kodex" in der Fassung vom 26. Mai 2010 ist 2. Juli 2010 erfolgt.

Deutsche Bank - Hauptversammlungsbeschlüsse Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main bestätigte in zweiter Instanz: Die Hauptversammlungsbeschlüsse der Deutschen Bank aus dem Jahre 2008 sind wohl unzulässig. Die Revision zum Bundesgerichtshof...

Neues Vereinsrecht Ohne Einspruch passierte am 18. 9.2009 die Änderung des Vereinsrechts den Bundesrat. Wichtige Änderungen

Limited Die Ltd. wird aus sozialversicherungsrechtlichen, steuerlichen und haftungsrechtlichen Gründen immer wieder als Alternative zu Gesellschaften nach deutschem Recht angesehen. Diese Auffassung teile...

Geschäftsführeranstellungsvertrag jetzt überprüfen Die Überprüfung von Geschäftsführeranstellungsverträgenverträgen ist aufgrund der aktuellen Gesetzesänderungen insbesondere im Bereich des GmbH-Gesetzes, des Gewerbesteuer- und Körperschaftsteuerre...

Überprüfung und Änderung von Satzungen notwendig Die Überprüfung von Satzungen (Gesellschaftsverträgen) ist aufgrund der aktuellen Gesetzesänderungen insbesondere im Bereich des GmbH-Gesetzes, des Gewerbesteuer- und Körperschaftsteuerrechts und d...

Vererblicheit Verlustvortrag und Erbschaftsteuer Mit Beschluß des BFH vom 17. Dezember 2007 (Aktenzeichen GrS 2/04) fand die bisher übliche Rechtsprechungs- und Verwaltungspraxis, die Erben auch die Nutzung "ererbter Verlustvorträge" der eigenen ...

Wie Gründe ich eine Mini-GmbH Auch, wenn der 1.11.2008 in Deutschland in vielen Ländern ein Feiertrag ist. Es ist soweit. Die "Mini-GmbH" ist da! Das MoMiG, mit dem diese Gesellschaftsform neu eingeführt wird, tritt nach mehrfa...

Sozialversicherungsrückstand bei Firmenübernahme Der Übernehmer einer Firma haftet der Krankenkasse nach einer Entscheidung des Landessozialgericht Rheinland-Pfalz nicht für Ansprüche wegen der Nachforderung von Beiträgen zur gesetzlichen Renten-...

Abberufung GbR Geschäftsführer erstellt: 17.03.2008 Der BGH die Kündigung von GbR-Geschäftsführer erleichtert (Az. II ZR 67/06, Urteil vom 11. 2.2008). Sinngemäß heißt es im aktuellen Urteil: [ Hat der Geschäftsführer einer ...

Revision von Satzung und Gesellschaftsverträgen Weithin übersehen wird, dass die Änderungen des deutschen Gesellschaftsrechts durch das MoMiG, Steuerrechtsänderungsgesetze 2008 sowie aktuelle Rechtsprechung zum Handels-, Gesellschafts- und Steue...

Verdientsausfall für Geschäftsführer Der Bundesgerichtshof hatte die bisher in der Rechtsprechung und Literatur streitige Frage zu klärens, ob ein Geschäftsführer Verdienstausfall verlangen kann, wenn das Gericht sein persönlichen Ers...

Handelsvertreterrecht in Europa erstellt: 31.10.2007 Das deutsche Handelsvertreterrecht richtet sich nach den Vorschriften der 84 ff. HGB (Handelsgesetzbuch), das an das Recht der Europäischen Union angeglichen wurde. Auch i...

Vertretungsbefugnis Geschäftsführer 181 BGB

Veräußerung von GmbH-Anteilen Durch die Unternehmenssteuerreform 1999-2002 haben sich wesentliche Änderungen beim Verkauf und Erwerb von GmbH-Anteilen ergeben. Neu geregelt sind Fragen des Betriebsvermögens, wesentlicher und ni...

Geschäftsführungsbefugnis auf dem Prüfstand Hier Eintragung von "Alleinvertretungsbefugnis" im Handelsregister Die Eintragung im Handelsregister, nach der ein Geschäftsführer befugt sein soll, die Gesellschaft "alleinvertretungsbefugt" zu ...

Rechtsanwalt Bertram Heßler - Über die Kanzlei

Gesellschafterbeschlüsse im Umlaufverfahren Die Fassung eines Gesellschafterbeschlusses ist nach einer Entscheidung des OLG Thüringen vom 9. 1.2006 auch ohne Einberufung einer Gesellschafterversammlung möglich. Das Gericht bestätigt: Beschl...

Limited – keine Zweigniederlassung in Deutschland 7. Juli 2007 Der Bundesgerichtshof hat mit Beschluss vom 7. Mai 2007 entschieden, daß dem Antrag auf Eintragung einer Zweigniederlassung ins deutsche Handelsregister, die eine britische Limited be...

Pflichtangaben im Geschäftsverkehr Jeder muß sogenannte Pflichtangaben auf seinen Geschäftspapieren vornehmen. Am 10. November 2006 wurde das Gesetz über elektronische Handelsregister und Genossenschaftsregister sowie das Unternehm...

Vertragsanpassungen Ende 2006 erforderlich? "Vertragsanpassungen" zum Jahresende 2006 im Rahmen der Umsatzsteuererhöhung erforderlich.

1 2   »

Themengebiete - Unterseiten

Weitere Informationen

Geschäftsprozesse Das nachstehende zu vergrößernde Schemata stellt den Geschäftsablauf eines produzierenden Unternehmens einschließlich der Beziehung zum Kunden dar. Es steht auch als pdf zum Download zur Verfügung....

Handels- & Gesellschaftsrecht Informationen zum Handeslrecht und Gesellschaftsrecht

Jahresabschluss Jahresabschluß

MoMiG Hier finden Sie aktuelle Informationen zum MoMiG (wird laufend ergänzt).

Recht der Unternehmen Hier finden Sie weitere Informationen zum Unternehmens- und Handwerksrecht

Unternehmensformen (c) RA Heßler 2005 - Im Folgenden finden Sie eine kurze Darstellung der in Deutschland gebräuchlicher Unternehmensformen. Dargestellt werden gängige Rechtsformen.

Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen

Es gelten der Allgemeine Haftungsausschluss und die Allgemeinen Nutzungsbedingungen.
Sämtliche Informationen auf diesen und den folgenden Internetseiten erfolgen ohne Gewähr für Vollständigkeit oder Richtigkeit.
Sie dienen weder zur -, noch ersetzen sie eine fundierte Rechtsberatung im Einzelfall.

Bitte beachten Sie auch: Texte und Inhalte dieser Internetseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung oder Nachdruck- auch auszugsweise- nur mit Zustimmung des Verfassers (s.a. Copyright).

Bertram Heßler
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

 Nach oben  © 1995-  Bertram Heßler - Rechtsanwalt - Fachanwalt für Handels- & Gesellschaftsrecht - Mediator - 71287 Weissach - (+49) 7044 - 90 50 60  Nach oben 
Impressum | Datenschutz | Links zum Impressum | Kontakt | Letzte Änderung | Sitemap | Interessante Links | Site-Information | Wegbeschreibung