(06171) - 27 91 939

Bertram Heßler Rechtsanwalt

 

 

USA – Handelsbilanzdefizit
erstellt: 06.06.2019 geändert:

Das Handelsbilanzdefizit der USA sei im Verhältnis zu Europa und China erneut gestiegen, meldet heute die FAX-oline.1

Allein bei den Kfz-Exporten stünde einem Warenwert deutscher Autoexporteure von 27, 2 Milliarden Euro ein Import in Höhe von lediglich 5,2 Milliarden Euro nach Deutschland gegenüber.

Wie ebenfalls heute zu lesen ist, sieht VW Chef-Diessen in durch die USA angekündigten Zöllen auf deutsche Autos eine “echte Bedrohung”. Strafzölle bis zu 25% könnten Umsatzeinbußen von 2 bis 3 Milliarden für VW zur Folge haben, so Diessen.

Anmerkung:

Zur Bedeutung eines Handelsbilanzdefizits und weshalb Strafzölle verhängt werden s.a. Magisches Viereck, Strafzölle.

1 https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/defizit-in-amerikanischer-handelsbilanz-steigt-weiter-16075096.html – abgerufen am 06.03.2019
2  https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/vw-chef-herbert-diess-sieht-in-autozoellen-eine-echte-bedrohung-16070692.html – abgerufen am 06.03.2019

 

Der bzw. die vorstehenden Beiträge ersetzen  keine Rechtsberatung im Einzelfall.

Für Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der Beiträge wird keine Verantwortung übernommen.

Vervielfältigung oder anderweitige Nutzung auch auszugsweise nur mit Zustimmung des Verfassers.

Bertram Heßler
Rechtsanwalt